treffen sich an der Schlei im HAUS ZWEINEUN Uniformität und vergleichbare Ausstattung werden Sie vergeblich im HAUS ZWEINEUN suchen. So individuell wie Sie selbst, sind wir und die Ausstattung unseres Ferienhauses ebenso. Unsere Möbel haben wir auf zahlreichen Reisen durch Schweden und Dänemark spontan mitgenommen oder manchmal auch ganz gezielt gesucht. Die Sessel, Stühle und der Tisch von Hans Wegner und Arne Jacobsen gemixt haben es uns besonders angetan. Deshalb gleicht kein Stuhl dem anderen und Sie können jederzeit entscheiden, welches Sitzmöbel Ihnen in Ihrem momentanen Empfinden am besten passt. BILD ANSEHEN Die besten Interior-Designer BILD ANSEHEN Gutes Licht, komfortabler Freiraum und Wohlfühl-Situationen waren unsere wichtigsten Ratgeber für die Einrichtung des HAUS ZWEINEUN. Die Sessel von Hans Wegner und die Leseleuchte Arne Jacobsen von passen unserer Meinung nach perfekt zusammen, um die besondere Note des HAUS ZWEINEUN zu unterstreichen. Ob gemütlich auf dem Sessel oder entspannt im Schaukelstuhl von Illum Wikkelsø und den Kaminofen von Morsoe im Blick – auch bei rauem Wetter draußen ist das HAUS ZWEINEUN eine Reise wert. Bei Ihrer Anreise stehen bereits zwei Körbe Feuerholz für Sie kostenlos bereit. Sollten Sie länger als eine Woche bleiben, wird der Vorrat wieder aufgefüllt. BILD ANSEHEN Natürliche Stille, das blaue Wasser des Schleifjords
und das Grün der Wälder
als Aussicht bieten perfekte Bedingungen, die Gedanken einfach mal schweifen zu lassen und sich auf das Wesentliche zurückzubesinnen. Nur das Möwengeschrei, die Schiffsgeräusche und das Plätschern des Wassers sind zu hören. Unser kostenfreies, schnelles W-LAN in allen Räumen und auf der Terrasse sorgt dafür, dass Sie hre neuen Ideen und kreativen Gedanken sofort teilen können und immer wissen, was außerhalb dieser „kleinen, heilen Welt“ passiert ist.
BILD ANSEHEN Luft, Licht und Leichtigkeit überall spürbar Ob auf der überdachten Terrasse, im Haus bei geöffneter Terrassentür oder im offen gestalteten Wohn- und Küchenbereich. Sie werden verstehen, dass für diese Qualität nicht im Haus geraucht werden darf. Mehr Infos zur Terrasse finden Sie hier. BILD ANSEHEN Garten ohne Sonnenhut? Für uns unvorstellbar. Auf der Terrasse lesend oder arbeitend fühlen wir uns dann ein bisschen wie Ernest Hemingway, der selten ohne unterwegs war. BILD ANSEHEN Natur und Natürlichkeit nicht nur draußen, sondern auch drinnen Bei der Komplettrenovierung haben wir darauf geachtet, so behutsam wie möglich und ökologisch-werthaltig dem HAUS ZWEINEUN seinen neuen Charakter zu verleihen. BILD ANSEHEN Das ist Kunst und muss so sein Die komplette Galerie der Gemälde finden Sie samt Beschreibung und unserer persönlichen Geschichte auf unserer Instagram-Seite. BILD ANSEHEN Liebe zum Detail auch in den kleinsten Ecken Verschiedene Artefakte, Fotografien und Accessoires ergeben den ganz besonderen Charme des HAUS ZWEINEUN. Unser Biedermeier-Hirsch aus Holz gehört auch dazu. Wir lieben Tiere! Wir wissen jedoch, dass manche Menschen Tiere zwar mögen, aber deren Haare überhaupt nicht. Aus Rücksicht auf alle unsere Gäste müssen Bello und Mieze deshalb leider zu Hause bleiben. BILD ANSEHEN Die offene Galerie unterm Dach ist der ideale Rückzugsort zum Fernsehen, Faulenzen, Tagträumen oder Schmökern. Wir haben für Sie besondere Bücher über Architektur und lesenswerte Informationen über die Umgebung zusammengestellt. Für den passenden Klang dazu sorgt der Bluetooth-Lautsprecher. Auf Anfrage kann die Galerie gegen Aufpreis als weiterer Schlafraum genutzt werden. BILD ANSEHEN Guter Schlaf sorgt für entspanntes Aufwachen. Vor allen Dingen, wenn Sie als erstes auf die Schlei blinzeln können. Das schmale Fenster können Sie jederzeit ohne Verdunklung lassen, denn die Verspiegelung von außen schützt vor neugierigen Blicken. Für besten Schlafkomfort haben wir uns für ein 1,60 m breites Bett von Woodboom entschieden und stellen aus Überzeugung nur Bio-Bettwäsche und Bio-Handtücher zur Verfügung. BILD ANSEHEN Kein Urlaub ohne kulinarischen Genuss Bei der Einrichtung der Küche haben wir darauf geachtet, dass alle Kochuntensilien vorhanden sind, um auch ein leckeres Menü zaubern zu können, wenn Sie mal keine Lust haben, in einem Restaurant der Umgebung zu essen. Den Morgenkaffee aus dem Moccamaster werden Sie lieben. BILD ANSEHEN Alle Räume auf einen Blick Die offene Architektur lässt das HAUS ZWEINEUN großzügig und luftig wirken. Die Raumaufteilung ist so gewählt, dass genug Platz für gemeinsame Aktivitäten vorhanden ist, aber gleichzeitig auch Raum, sich zurückziehen zu können.
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT